Die Schönauer Gardemädel sind natürlich immer dabei.